BEWERBUNG

Sie sind eine freie Werkstatt mit exzellentem Servicegeschäft? Ihre internen Prozesse greifen reibungslos ineinander und Ihr Marketing sprüht vor spritzigen Ideen? Dann fordern Sie Ihre Bewerbungsunterlagen unverbindlich mit dem nachfolgenden Formular an und bewerben Sie sich um den Deutschen Werkstattpreis 2017.

Teilnahme:

Teilnahmeberechtigt sind alle freien Autohäuser, Handels- und Servicebetriebe sowie inhabergeführte und nicht inhabergeführte freie Kfz-Betriebe.
 

So bewerben Sie sich:

Fordern Sie zunächst mit dem nachstehenden Formular Ihre Bewerbungsunterlagen an. Senden Sie diese dann vollständig ausgefüllt und gut dokumentiert an die Redaktion zurück.

Einsendeschluss:

Freitag, 18. August 2017
 

Auswahl:

Die Jury, bestehend aus Vertretern der Redaktion und automechanika Frankfurt, werten die eingehenden Bewerbungen aus und entscheiden in einer Jurysitzung, welche Betriebe persönlich besucht werden. Nach Abschluss der Rundreise entscheidet die Jury über die Top-10-Platzierung.

 
Persönliche Daten:
Ihre Firmendaten:
Sonstige Angaben:
Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen.
* Pflichtfelder

Partner